Lösungen für die Handwerksbranche

Angepasste, individuelle Branchenlösungen.

Gewinneinbuße & co.

Schützen Sie Ihr Unternehmen jetzt!

Bei Handwerksbetrieben handelt es sich meistens um Einzelunternehmen bis hin zu
mittelständischen Betrieben. Dieses Gewerbe bzw. diese Unternehmen sind vor Angriffen
keineswegs gefeit und stehen daher oft im Mittelpunkt krimineller Akteure.

Das Problem

Meistens weisen diese Unternehmen keinen oder nur mäßigen Schutz auf. Compliance Regeln werden oft als sinnbefreit gesehen und für den Schutz vor Cyberangriffen oder Wirtschaftskriminalität wollen keine Ressourcen „verschwendet“ werden.

Tatsächlich sind aber all diese Maßnahmen bei weitem keine Verschwendung von Ressourcen, sondern sie tragen zum Schutz des Unternehmens und zur Sicherung von Arbeitsplätzen bei. Laut Studien wird davon ausgegangen, dass Betriebe im
deutschsprachigen Raum ca. 5 – 7% ihres Gewinns, aufgrund von wirtschaftskriminellen Handlungen im eigenen Unternehmen, einbüßen. Das muss nicht sein.

Die Lösung

Angenommen, Sie wollen das Risiko nicht eingehen so lange mit Sicherheitsmaßnahmen zu warten, bis Ihr Unternehmen Schaden nimmt. Dann ist Insider Risk präventiv im Bereich der Hintergrundüberprüfung von Bewerbern und Geschäftspartnern sowie mit Abhörschutz & Lauschabwehr für Sie tätig – damit Ihr Firmenwissen auch wirklich Ihres bleibt. Wir arbeiten mit einer der renommiertesten Rechtsanwaltskanzleien im deutschsprachigen Raum zusammen. Diese wird Sie bei Ihren Compliance-Regeln und allen Rechtsangelegenheiten bestmöglich betreuen.

Wenn Sie Opfer eines Cyberangriffs wurden, dann ist Insider Risk Ihre Lösung, um den Wiederherstellungsprozess in die Wege zu leiten, gerichtsverwertbare Beweise über den Angriff zu sammeln und die Täter auszuforschen.

Generell werden immer mehr Unternehmen Opfer eines Cyberangriffs mit Erpressung. Dabei werden meist hohe Summen in Form von Kryptowährungen gefordert. Vielleicht denken Sie, man könnte den Weg einer Kryptotransaktion nicht zurückverfolgen? Durch unsere Maßnahmen und Prozesse ist dies sehr wohl möglich und daher sind Sie bestens beraten, wenn Sie in einem solchen Fall mit uns in Kontakt treten.